Petition gegen das Komma

Ein Zeichen gegen Kommanismus

Hallo,

i bims ein Student vong Mathematik her. Und ich möchte das Komma abschaffen! Weil es nervt und niemand braucht. Und weil ich morgen meine Bachelorarbeit abgeben muss und keine Zeit mehr zum Korrekturlesen habe. Deshalb rufe ich alle Studenten dazu auf: Schließt euch mir an – gemeinsam streichen wir das Komma aus der deutschen Grammatik!

Dazu müsst ihr bloß diesen Beitrag auf Facebook Twitter XING und allen anderen sozialen Netzwerken teilen bis auch die Rechtschreibfanatiker beim Duden mitkriegen dass sie uns nicht weiter mit ihren Kommaregeln quälen können. Heute setzen wir endlich ein Zeichen gegen die Unterdrückung durch Kommas!

1. Bessere Noten bei Hausarbeiten

Der Duden hat 132 Regeln Unterregeln und Unterunterregeln zur Kommasetzung. Für Reihungen mit Konjunktionen Partizipgruppen Infinitivgruppen Teilsätzen Nebensätzen und sonstigen Fallen der deutschen Beamtensprache. Und Word streicht 999 % davon nicht an.  Wer kann sich die denn alle merken? Kein Student sollte danach beurteilt werden ob er die Regeln zur Kommasetzung auswendig weiß. Schließlich kennen Germanisten auch nicht alle Regeln der Klammersetzung.

2. Keine sinnlosen Google-Recherchen mehr

Da hat man nur noch eine Woche für die Bachelorarbeit und verbringt die meiste Zeit davon auf Google um die richtigen Stellen für die Kommas rauszufinden. Und in den Klugscheißer-Foren steht dann immer: Da kannst du normalerweise ein Komma setzen außer … Zwei Stunden später habe ich eine Kommaphobie und setze lieber gar keines mehr – oder immer nach sieben Wörtern das ist doch ein guter Kompromiss.

3. Mehr Platz für wichtige Inhalte

Ich liebe lange Schachtelsätze! Ihr wahrscheinlich auch, oder? Doch das Komma macht meine toll, konstruierten Absätze immer kaputt. Mit einer einfacheren, Kommasetzung können wir viel schneller tippen sparen, dadurch Zeit und eine überflüssige Taste. Außerdem, verbrauchen wir weniger Zeichen und bekommen mehr, Fakten auf eine Seite. Somit steigt die, Qualität aller wissenschaftlichen Arbeiten. Am besten lassen, wir die anderen Satzzeichen auch noch weg, dann müssen uns gar nicht mehr vor, falscher Zeichensetzung fürchten Für meine Masterarbeit reiche, ich dann eine Petition gegen Leerzeichen einwerbrauchtdieschon

 

Du willst bei deiner Bachelorarbeit lieber auf Nummer sicher gehen? Ich unterstütze dich beim Schreiben und korrigiere deine Zeichensetzung. ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0